Mittwoch, 12. Dezember 2012


Bratwurst und Sauerkraut
für 2 Personen

4 Rinderbratwürste
1 Dose Sauerkraut oder frisches vom Einzelhandel
6-8 gr. Kartoffeln
Beilage
1 große Gurke

Gewürze: Muskat, Salz, Pfeffer, Lorbeer, Zucker
sowie
Milch für den Kartoffelbrei, es geht auch Sahne wird etwas schmackhafter

Kartoffeln schälen,waschen und vierteln und dann in Salzwasser kochen....
nicht zu weich kochen, vom Herd nehmen und Wasser abgießen Milch oder Sahne nach Wahl zugeben
und stampfen Muskat und Salz nach Geschmack zugeben.

Sauerkraut in Schmalz oder Butter anbraten und mit ein wenig Wasser köcheln lassen vorher Lorbeerblatt zugeben sowie Apfel in kleinen Stücken oder Apfelmus zugeben... etwas Zucker und Peffer...... weiter köcheln lassen..

Rinderbratwurst in Pfanne kräftig durchbraten und schön braun und knusprig mit dem Kartoffelbrei und dem Sauerkraut auf einem Teller anrichten, den Gurkensalat welchen wir in kleinen Scheiben mit Salz Pfeffer und etwas Öl und Essig zubereitet haben als Beilage auf dem Teller anrichten.

Guten Appetit